Archiv der Gemeinde Roggenburg

Archiv06

Seit dem Jahre 2003 baut die Gemeinde Roggenburg ein Archiv auf in dem die Archivalien der ehemals selbständigen Ortsteile Biberach, Ingstetten, Meßhofen, Schießen mit Schleebuch und Unteregg, aufgenommen, erfasst und erschlossen werden. Auch die abgeschlossenen Akten der seit 1972 bestehenden neuen politischen Gemeinde Roggenburg werden dort archiviert.

 


Standort:

Feuerwehr-Gerätehaus Schießen, 1. Stock (Eingang Rückseite)

Gesamtfläche: ca. 180 m², lfd. Regalmeter: 350

 


Archivar:

Lothar Mareis

 


Öffnungszeiten:

Das Archiv ist jeden ersten Montag im Monat in der Zeit von 9 bis 11 Uhr geöffnet (falls Feiertag am darauffolgenden Montag).

 

Weitere Termine nach Absprache mit dem Gemeindearchivar (Tel. 07300/921501).

 

Kontakt:

Telefon Archiv: 07300/921376

E-Mail: lothar.mareis@roggenburg.de

 

oder über die Gemeindeverwaltung Roggenburg, Telefon 07300 / 9696-16 (Herr Hiller).

 


Gliederung des Bestandes:

Archivalien der Ortsteile

drucken nach oben