Hilfsbörse Roggenburg - Aktuelles Thema: Ukraine

Viele Bürgerinnen und Bürger wollen helfen: Sowohl in der Gemeinde Roggenburg als auch im gesamten Landkreis melden sich Bürgerinnen und Bürger und wollen den Menschen aus der Ukraine helfen. Auch die Gemeinde Roggenburg bereitet sich auf die Unterbringung und Betreuung von ukrainischen Kriegsflüchtlingen vor.

 

Wir freuen uns über jedes Hilfsangebot und bitten gleichzeitig um Geduld, dass der Aufbau von Hilfs- und Betreuungsstrukturen in unserem Land, dem Landkreis und natürlich auch in der Gemeinde Roggenburg etwas Zeit erfordern – zumal niemand voraussagen kann, wie sich die Situation entwickeln wird.

 

Sie wollen auch helfen?

 

Dann können Sie hier eine Eintragung vornehmen, die für alle Interessierten (inkl. Ihrer angegebenen persönlichen Daten) sichtbar sein wird. Bitte vergessen Sie hierbei nicht, eine Kontaktmöglichkeit anzugeben (beispielsweise eine Telefonnummer oder eine E-Mailadresse). Hinweis - der Eintrag  erscheint nicht automatisch, er muss manuell durch einen Redakteur freigeschaltet werden, nach spätestens 3 Monaten wird der Eintrag automatisch vom Netz genommen. Alternativ zu diesem Onlineformular können Sie Ihr Hilfsangebot auch direkt unter der E-Mailadresse info@roggenburg.de der Gemeindeverwaltung übermitteln.

 

Herzlichen Dank -  gerade in diesen schwierigen Zeiten sehen wir es als äußerst wichtig, zusammen zu helfen und sich gegenseitig zu unterstützen.

 

Nachfolgend finden Sie eine Übersicht über alle Gesuche und Angebote. Für die Detail-Ansicht eines einzelnen Angebotes bitte auf den Titel klicken. Sollten Sie selbst ein Gesuch oder ein Angebot eingeben wollen, klicken Sie bitte im Menü auf der linken Seite auf "Eintrag Gesuche / Angebote" oder direkt hier.


Angebote & Gesuche

drucken nach oben