Jugendbeteiligungsprojekt "Jetzt sprichst du!"

Jugendprojekt "Jetzt sprichst du!"

Jetzt sprechen wir – ein Jugendbeteiligungsprojekt des Kreisjugendrings Neu-Ulm

 

Die Corona-Pandemie stellt  alle vor große Herausforderungen. Junge Menschen sind in einer eigenen Weise davon betroffen, sie verpassen viel in einer entscheidenden Lebensphase. Der Kreisjugendring Neu-Ulm möchte wissen, wie es ihnen geht und diese Situation sichtbar machen.

 

Wir rufen Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene bis einschließlich 26 Jahre dazu auf, uns über ihr Leben seit dem Beginn der Pandemie zu berichten. Die eingeschickten Beiträge werden in einem Buch zusammengestellt.

 

Alle  Beiträge, die sich in gedruckter Form abbilden lassen, sind willkommen. Wir freuen uns über Fotos, Bilder, Comics, Zeichnungen Texte, Gedichte, Kurzgeschichten...  Respekt setzen wir dabei  voraus.  Beiträge mit beleidigenden, hetzerischen oder verschwörungstheoretischen Inhalten werden nicht veröffentlicht. 

 

Bitte sagen Sie es weiter, sprechen Sie Ihre Kinder und Jugendliche an, damit das Buch vielseitig und aussagekräftig wird!

 

Einsendungen werden bis zum 18. Juni entgegengenommen.

 

Weitere Informationen auf www. kjr-neu-ulm.de,
über den QR-Code geht’s direkt zum Projekt!

 

QR-Code Jugendprojekt

drucken nach oben